Sozialpädagogin oder Sozialarbeiterin FH oder HFS 80%

Die Mutter&Kind-Wohngruppe des Zentrums Inselhof in Zürich setzt sich zum Ziel, die KlientInnen in ihren Entwicklungsaufgaben als Jugendliche und Mütter zu unterstützen und zu befähigen, ein möglichst selbstständiges Leben mit ihrem Kind (bis 3 Jahre alt) zu führen. Darüber hinaus bietet es Kriseninterventions- und Notfallplätze für Mütter jeglichen Alters in herausfordernden Situationen. Wir sind ein 24-h-Betrieb, und unser Angebot ist 365 Tage im Jahr geöffnet.

Wir suchen per 1. August 2021 oder nach Vereinbarung Sie als

Sozialpädagogin oder Sozialarbeiterin FH oder HFS 80%

Ihr Arbeitsbereich umfasst folgende Schwerpunkte:

Mutter&Kind Wohnen

• Unterstützung, Begleitung und Beratung von Müttern in der Bewältigung von Krisen und Entwicklungs- und Erziehungsaufgaben

• Bezugspersonenarbeit, Beratung, Planung und Umsetzung individueller Ziele, u.a. gestützt auf die KOSS-Methodik

• Fallführung: Administrative Tätigkeiten, Aktenführung und Erstellung von Berichten

Krisenintervention und Notfallplätze

• Kriseninterventionen und kompetente Planung der Nachsorge

• Fallkoordination: Vernetzung und Zusammenarbeit mit zuweisenden Stellen und weiteren interdisziplinären Fachpersonen inkl. Triagen

• Abklärungsaufträge der zuweisenden Stellen inkl. Vernetzung und Klärung von möglichen Nachfolgesettings

Fokus Gesamtangebot

• Aktive Mitarbeit im Team, Übernahme von Alltagsaufgaben und Ressorts

• Planung und Organisation eines ressourcenförderlichen Milieus auf der Wohngruppe, Alltags- und Freizeitgestaltung, Gruppenaktivitäten

• Mitarbeit in der Weiterentwicklung von Konzepten und Methoden

Wir wünschen uns eine Kollegin mit

• abgeschlossener Ausbildung in Sozialer Arbeit (Sozialpädagogik/Sozialarbeit) oder Psychologie (von Vorteil Weiterbildung in systemischer Beratung, Case Management, o.ä.)

• mehrjähriger Berufserfahrung im stationären Bereich (z.B. Jugendliche oder Müttern) oder in der Betreuung von Säuglingen/Kleinkindern

• breiten Kenntnissen im Umgang mit psychisch beeinträchtigten Menschen

• Kenntnissen der Krisenintervention sowie Erfahrung mit Abklärungsaufträgen

• der Bereitschaft zur Schichtarbeit und unregelmässigen Arbeitszeiten

• hohen sozialen Kompetenzen sowie der Fähigkeit, belastende Situationen zu meistern und Herausforderungen mit einer Prise Humor zu begegnen

• Freude an fachlicher und angebotsinhaltlicher Weiterentwicklung


Wir bieten Ihnen ein engagiertes und wertschätzendes Team, eine interessante Arbeit, Weiterbildungsmöglichkeiten sowie zeitgemässe Arbeitsbedingungen an einem schönen Arbeitsort am Fusse des Üetlibergs.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Foto per E-Mail an: bewerbungen@zentrum-inselhof.ch

Weitere Auskünfte erhalten Sie von der Bereichsleiterin ad Interim der Mutter&Kind-Wohngruppe, Frau Sandra Stamm unter Tel. 079 319 82 38.