Mutter&Kind-Wohngruppe

Umfassende Unterstützung für sehr junge Mütter

Zielgruppe

  • Werdende Mütter oder Mütter zwischen 14 bis ca. 20 Jahren mit ihren Säuglingen/Kleinkindern
  • Belastende Lebenssituationen
  • Soziale Benachteiligungen
  • Familiäre Belastungen
  • Schulische und berufliche Lücken
  • Gewalterfahrungen
  • Psychische Erkrankung
  • Traumatisierungen
  • Leichte kognitive und/oder körperliche Behinderung

Leistung

  • Lebens- und Lernraum für junge Mütter
  • Abklärungen Kindeswohl
  • Förderung mütterlicher Kompetenzen
  • Einbezug des Kindesvaters

Ziel

  • Erwerb von Kompetenzen für die selbstständige Erfüllung der Aufgaben als Mutter und als junge Frau

Rahmen

  • Platz für sechs Mütter und sechs Kinder
  • Aufenthaltsdauer mindestens vier Monate, maximal zwei Jahre
  • Individuelle Zimmer für Mutter und Kind
  • Gemeinschaftsräume

Kosten

Versorgertaxe pro Tag für das Kind und eine Klientin aus dem Kanton Zürich unter 18 Jahren je CHF 245
Versorgertaxe pro Tag für eine Klientin bis zum 22. Altersjahr aus dem Kanton Zürich, die vor der Volljährigkeit platziert wurde und sich seither dauernd in einem Jugendheim aufgehalten hat CHF 245
Für eine volljährige und ausserkantonale Klientin CHF 436
Für ein ausserkantonales Kind CHF 436

Kontakt

Leitung Mutter&Kind-Wohngruppe

Verena Fischer: verena.fischer@zentrum-inselhof.ch