Angebot Notfall- & Überbrückungsplätze

Aufnahmen innert 48 Stunden!

Die Mutter&Kind-Wohngruppe des Zentrum Inselhof bietet neu Notfall- und Überbrückungsplätze an. Das Angebot sichert eine rasche Aufnahme von Mutter und Kind zwecks kurzfristiger Stabilisierung der Situation und/oder Überbrückung bis zu einer längerfristigen Platzierung.


Angebot

  • 24 Stunden und 365 Tage Präsenz 
  • Individuell eingerichtete Zimmer für Mutter und Kind sowie wohnliche Gemeinschaftsräume
  • Abklärungs- oder Austrittsbericht inkl. Empfehlung
  • Miteinbezug des Kindsvaters und des sozialen Umfeldes wenn immer möglich
  • Interne Kinderbetreuung

Zielgruppe

  • Frauen jeden Alters, die schwanger sind (ab dem 7. Schwangerschaftsmonat) oder bereits geboren haben mit ihren Säuglingen/Kleinkindern im Alter von 0-3 Jahren

Indikation

  • Krise, die für Mutter und Kind zu unhaltbaren Umständen führt 
  • Überbrückung bis zu einer längerfristig geeigneten Platzierung
  • Notwendigkeit einer unmittelbaren Unterstützung und Entlastung
  • Kurzfristige Sicherung des Kindswohls 
  • Kurzfristiger Schutz von Mutter und Kind

Ziele

  • Vermeidung einer unnötigen Trennung von Mutter und Säugling/Kleinkind 
  • unmittelbare Entlastung der Mutter 
  • Stabilisierung der Situation

Aufnahme

  • Eine Aufnahme erfolgt innert kurzer Zeit, wenn möglich innert 48h 
  • Eintrittsgespräch und Auftragsklärung erfolgen in Anwesenheit der zuweisenden Fachperson innert drei Tagen nach Eintritt
  • Eine Aufnahme erfolgt nach schriftlicher Zusage für die Kostengutsprache
  • Grundsätzlich besteht keine Mindestaufenthaltsdauer
  • Der Aufenthalt ist in der Regel auf 3 Monate beschränkt, im Einzelfall werden Ausnahmen geprüft
  • Keine Kündigungsfrist 
  • Rechnungsstellung jeweils für die angebrochene Woche 
  • Verrechnung des Austrittstages bei Übertritt in andere Institution

Leistungen

  • Stationäre Sicherung des Kindeswohls 
  • Einleitung von stabilisierenden Massnahmen 
  • Übernahme von Entlastungsnächten durch das Team 
  • Einbettung in eine 24/h professionell betreute Wohngemeinschaft
  • Betreuung durch den hausinternen Kinderbereich 
  • Begleitung durch hausinterne Psychiaterin nach Bedarf

Ausschlusskriterien

  • Akute Suchtproblematik
  • Akute Selbst-und Fremdgefährdung
  • Akute psychische Erkrankung
  • Umfangreicher medizinischer Pflegeaufwand von Mutter und/oder Kind

Abbruch der Notfallplatzierung

  • Unzureichende Möglichkeit der Kindswohlsicherung 
  • Gravierender Verstoss gegen Abmachungen und Hausregeln

Aufenthaltstaxen 2021

Versorgertaxe pro Tag:

  • für ein Kind aus dem Kanton Zürich
  • für eine Klientin unter 18 Jahren aus dem Kanton Zürich


je CHF 245
je CHF 245

Versorgertaxe pro Tag:
  • für eine Klientin bis zum 22. Altersjahr aus dem Kanton Zürich, die vor der Volljährigkeit platziert wurde und sich seither dauernd in einem Jugendheim aufgehalten hat

CHF 245
Versorgertaxe pro Tag:
  • für eine volljährige Klientin
  • für eine ausserkantonale Klientin
  • für ein ausserkantonales Kind

CHF 392
CHF 392
CHF 499

Kontakt

Rufen Sie uns an, wir finden sicher eine geeignete Lösung.

Wir sind erreichbar unter:

Telefon 044 416 22 70 oder Mail wohngruppe@zentrum-inselhof.ch