Mutter&Kind-Units

Förderung der elterlichen Kompetenz und Sicherung des Kindswohls

Zielgruppe

  • Mütter ab 18 Jahren in belastenden Lebenssituationen
  • Mütter vor der Geburt oder mit Säuglingen/Kleinkindern
  • Mütter nach psychisch bedingten Krisen oder nach einem Klinikaufenthalt

Angebot

  • 24 Stunden und 365 Tage geöffnet
  • 8 Studios  mit eigener Kleinküche und Nasszelle und kleinkindgerechten Spiel-und Begegnungsräumen
  • Einbindung in eine Gemeinschaft mit sozialen Lernfeldern und Interaktionsmöglichkeiten für Mütter und Kinder
  • Der individuellen Situation angepasste Aufenthaltsdauer, Fallführung, Lern-und Trainingsangebot
  • Mehrdimensionale sozialpädagogische Abklärung des Kindswohls mit Aufenthaltsdauer von 6 Monaten
  • Begleitung und Unterstützung der Mutter-Kind Interaktion mit Aufenthaltsdauer im Minimum 6 Monate
  • Miteinbezug des Kindsvaters
  • In Einzelfällen Aufnahme eines zweiten Kindes bis ca. 3 Jahren

Zusätzliches Angebot

  • interne Kinderbetreuung

Ziele

  • Sicherung des Kindswohls
  • Förderung der Erziehungskompetenzen
  • Begleitung, Stärkung  und Unterstützung bei der Erfüllung der Aufgaben als Mutter
  • Eigenständiges Wohnen von Mutter  mit Aufgleisung von Unterstützungsmassnahmen oder Anschlussmöglichkeiten

Anmeldung

  • Anmeldungen werden von Sozialzentren, kjz oder KESB entgegengenommen.

Kosten 2019

Bruttotageskosten pro Tag für eine volljährige Klientin sowie für eine ausserkantonale Klientin CHF 295
für ein ausserkantonales Kind CHF 314
Versorgertaxe pro Tag für das Kind und eine Mutter unter 18 Jahren  aus dem Kanton Zürich je CHF 245
Versorgertaxe für eine Mutter bis zum 22. Altersjahr aus dem Kanton Zürich, die vor der Volljährigkeit platziert wurde und sich seither durchgehend in einem Jugendheim aufgehalten hat CHF 245

Kontakt

Leitung Mutter&Kind-Units
Christine Töpfer: christine.toepfer@zentrum-inselhof.ch

Galerie